Vereinslied

Aufnahme Vereinslied: “Die Vöglein im Walde” (Andreas Schaub, Benjamin Ott, Johannes Hösselbarth) im Frühjahr 2009!

 

 

  1. Strophe

I: Wer hat die Welt so schön gemacht,

wer hat das Fußballspiel erdacht? :I

I: Auf grünem Rasen spielen wir,

mit unserm blau und weiß Spalier! :I

>> Refrain <<

Die Vöglein im Walde,

die sangen so wunder-wunder-schön,

und der Sportverein Bütthard

der darf nicht untergehn er muss bestehn!

Und die blau-weiße Mannschaft

sie darf nicht untergehn sie muss bestehn!

  1. Strophe

I: Ein Pfiff ertönt, das Spiel beginnt

die Stürmer sausen wie der Wind. :I

I: Die Läufer kombinieren vor,

ein scharfer Schuss, das erste Tor! :I

>> Refrain <<

  1. Strophe

I: Wir war’n in Hamburg und Berlin

und über’s Jahr da geht’s nach Wien! :I

I: Ja von der Isar bis zum Main,

wir wollen Fußballspieler sein! :I

>> Refrain <<

  1. Strophe

I: Und wenn ich einst gestorben bin,

dann trägt man mich zum Grabe hin! :I

I: Und um die stolze Brust gespannt,

das blau und weiße Fußballband! :I

>> Refrain <<

Liedtext zum download: SVB – Fansong Liedtext